Supervision & Coaching – Projektion und Resonanz im sozialen Miteinander

Eine gute Führungskraft/ Therapeut ruht in sich selbst & kann Selbstwertverlust, Kränkungen & Ohnmacht bei sich und den Anderen in Stärke wandeln. Sie hat die Bedeutung von Projektion und Resonanz im sozialen Miteinander aus eigener Betroffenheit durchlebt & kann diesen Erfahrungswert einbringen. Sie verfügt über emotionale Ressourcen, um Konflikte, Stress & Mobbing zu erkennen und korrigiered einzugreifen.

Bild mit einer Hand die eine Fahne hält auf welcher help (englisch: Hilfe) steht - Coaching kann helfen. „In dir muss brennen, was du in anderen entzünden möchtest.“ (Augustinus)

“try and error“ Prozess fordert hohen Tribut an Energie

Die täglichen Herausforderungen und Unwägbarkeiten eines ständig sich wandelnden gesellschaftlichen, sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Lebens, fordern von uns allen einen hohen Tribut an Energie. Das bedeutet, dass derjenige am effektivsten und schnellsten reagieren kann, der nicht erst durch einen jahrelangen “try and error“ Prozess sich und andere ausbrennt.

Gebundene Potentiale & Energien befreien

Ich unterstütze Sie gerne darin, nachzuvollziehen, wie, wann & weshalb Verhaltensweisen programmiert wurden. Diese Erkenntnis wird Sie in Zukunft bei Konflikten befähigen auf wahre Ressourcen zurückzugreifen. So werden Blockaden in ihrer Verdrängung zunächst sichtbar und Ihre gebundenen Potentialen & Energien wird ein Weg für Ihre Ziele bereitet.

„Was hinter uns liegt, und was vor uns liegt, sind Winzigkeiten, im Vergleich zu dem, was in uns liegt“ (Oliver Wendell Holmes)

Supervision: Führungsqualtitäten & Gesundheit optimieren

Wer sich einmal im Monat Zeit für eine Supervision nimmt, schafft für sich und andere ein gesundes offenes Klima. In so einem Umfeld entwickeln sich und gedeihen angemessene, befriedigende, berufliche & soziale Beziehungen. Wer sich seiner Themen annimmt, optimiert nicht nur seine Führungsqualitäten, sondern auch gleichzeitig seine eigene Gesundheit und Zufriedenheit.

„Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Stärke kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten.“ (Tilly Boesche-Zacharowski)

Weiteres zum Thema: Nur noch funktionieren – Ihr Leben?

Buchung

  1. Buchen Sie Ihren Termin mit dem nachfolgenden Formular oder nach einem kostenlosen telefonischen Vorabgespräch (15 Min.)
  2. Kontakt/Anmeldung/Formular